FamilienForum Deutz Mülheim

An St.Urban 2, 51063 Köln (Stegerwaldsiedlung)
Tel.: 0221 / 88 0 44 0 - Fax: 0221 / 88 0 44 15
Montag-Donnerstag: 9.00-12.00 und 14.00-17.00
Freitag: 9.00-12.00
E-mail:[email protected]
Homepage: www.familienbildung-koeln.de
Träger: Katholische Familienbildung Köln e.V.
Geschäftsstelle: Arnold-von-Siegen-Straße 7, 50678 Köln
Anmeldung und Info über die Ansprechpartnerin in der Verwaltung: Ansprechpartnerin: Frau Höschler


ANGEBOTE:

Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Köln e.V.

Steinkopfstr. 11-13, 51065 Köln-Mülheim
Tel.: 0221-283950 - Fax: 0221-2839529
E-Mail:[email protected]
Öffnungszeiten: je nach Angebot und Zielgruppe
Geschäftsführer: Gerd Meyer
Ansprechpartnerin: Dr. Annette Lömker-Schlögell

Angebote für Senioren:

Besonderheiten

Bürgervereinigung Köln-Mülheim 1951 e.V.

Ansprechpartner und Geschäftsadresse:
Helmut Zoch - 1. Vorsitzender

im "Le Buffet", Wiener Platz 2a, 51065 Köln-Mülheim
Tel.: 0221 / 800 36 37
E-Mail: [email protected]
Homepage: www.go-muelheim.de

Die Bürgervereinigung Köln-Mülheim 1951 e.V. ist eine parteipolitisch neutrale und überkonfessionelle Interessenvertretung:

Die Bürgervereinigung Köln-Mülheim 1951 e.V. setzt sich ein:

Die Bürgervereinung Köln-Mülheim 1951 e.V. organisiert:

Weitere Angebote:
Bürgerstammtisch an jedem 1. Dienstag im Monat (außer an Feiertagen) ab 19.00 Uhr in der Stadthalle Köln-Mülheim.

Stadtteilbibliothek Köln-Mülheim

Bezirksrathaus, Wiener Platz 2a,
51065 Köln
Telefon: 0221 - 221-99449
Telefax: 0221 - 221-99447
http://www.stbib-koeln.de

Unser Angebot:

Senioren aktiv im SeniorenNetzwerk Mülheim

"Senioren aktiv im Netzwerk" treffen sich in regelmäßig, tauschen sich aus, planen Ausflüge, Unternehmungen oder Veranstaltungen zu interessanten Themen, frühstücken gemeinsam und vieles mehr.
"Senioren aktiv im Netzwerk" gestalten Angebote, wie z.B. ein ehrenamtlichorganisiertes Internetcafé 55plus.
Falls Sie gerne ein Angebot im SeniorenNetzwerk Mülheim machen würden, wie z.B. einen Literatur- oder Lesekreis oder beim Aufbau weiterer Gruppenaktivitäten helfen möchten, neue Bekanntschaften und Gleichgesinnte suchen:
Bringen sie Ihre Ideen ein und wenden Sie sich bitte direkt an das
SeniorenNetzwerk Mülheim

Tel.: 015123731101 (Frau Doris Uelner)
E-Mail:[email protected]
Homepage: www.seniorennetzwerk-muelheim.de

Gruppe Frühstückspause
Offener Treff im SeniorenNetzwerk Mülheim
Hier treffen sich Menschen im Veedel. Hier finden Sie Gleichgesinnte, tauschen sich aus, erhalten neueste Informationen und planen bei einem kleinen Frühstück gemeinsame Unternehmungen, organisieren Ausflüge etc.
Die Gruppe trifft sich regelmäßig montags von 10.00 - 12.00 Uhr.
Hier können sie Ihre Ideen und Nachfragen aktiv einbringen.

Gruppe Kopfsache 55 plus
Gedächtnistraining im SeniorenNetzwerk Mülheim
Denken ist für das Gehirn, was Bewegung für unseren Körper ist. Unter dem Motto "Fitnesstraining" fürs Gehirn trainiert die Gruppe spielerisch, mit viel Spaß und Kreativität verschiedene Hirnfunktionen, wie z.B.

Mit der Verbesserung und Aktivierung von Lern-, Konzentrations- und anderen Gehirnleistungen stehen der Spaß und das Miteinander in der Gruppe im Vordergrund.
Die Gruppe trifft sich regelmäßig alle 2 Wochen, mittwochs von 10.00 - 12.00 Uhr.

Internetcafé 55plus
Der Treffpunkt rund ums Internet und Computer
In angenehmer und offener Atmosphäre Neues kennen lernen, Gleichgesinnte treffen und neue Kontakte im Veedel knüpfen!

Das Internetcafé 55plus ist ein
Treffpunkt für Menschen

Sie möchten gerne nette Menschen kennen lernen?
Der Besuch des Internetcafés ist kostenfrei! Denn erfahrene Seniorinnen und Senioren aus dem Veedel geben ihr Wissen weiter und probieren mit Ihnen die ersten Schritte am Computer aus.
Das Internetcafé 55plus ist ein Projekt des SeniorenNetzwerks Mülheim und des Norbert Burger Seniorenzentrums Köln Mülheim.

Jeden Mittwoch von 15.00 - 17.00 Uhr im Norbert Burger Seniorenzentrum
Keupstraße 2a-4 in Köln Mülheim

Seniorenclubs und -treffs in Mülheim

AWO Ortsverein Köln-Mülheim, Dünnwalder Str. 5, 51063 Köln
Tel. 0221 / 614028
- Frau Widulski
montags 14.00 - 17.00 Uhr

AWO Kreisverband Köln e.V. - Stützpunkt für Senioren mit Migrationshintergrund, Dünnwalder Str. 5, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 88 81 01 11

Di - Fr 13.30 - 17.30 Uhr

ASB- Norbert Burger Seniorenzentrum, Keupstr. 2a - 4, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 644 71 00 - Herr Dünnwald

jeden 2. und 4. Dienstag ab 15.00 Uhr

fraglich

DPWV Paritätischer Altenclub Mülheimer Seniorentreff, Tiefenthalstr. 18, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 64 13 80 - Frau Laussau

montags 14.00 - 17.00 Uhr

Ev. Kirchengemeinde - Seniorenclub im Andreae-Haus, Graf-Adolf-Str. 22, 51065 Köln
Tel.: 0221 / 61 73 84
-
donnerstags 15.00 - 17.00 Uhr

Ev. Kirchengemeinde Mülheim, Seniorenclub im Peter-Beier-Haus,
Wallstr. 93, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 991 00 79 - Frau Danz

donnerstags 14.30 - 17.00 Uhr

Ev. - Freikirchliche Gemeinde Mülheim, Salzstr. 2 - 6, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 60 13 46 - Pastor Firus

mittwochs 15.00 - 17.00 Uhr

Freie evang. Gemeinde Mülheim, Regentenstr. 78 - 80, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 640 36 84 - Pastor Meißner

dienstags 10.00 Uhr (monatlich)

Interkultureller Dienst Köln-Mülheim, Holweider Str. 13-15, 51065 Köln
Tel.: 0221 / 221-29852 - Frau Richter

monags 10.00 - 12.00 Uhr

Katholische Gemeinde St. Clemens Liebfrauen, Adamsstr. 21, Liebfrauenhaus, 51063 Köln
Tel.: 0221-640 51 18 Frau Dato / 0221-61 02 57 Frau Kranz /
0221-96 70 20 Pfarrbüro

dienstags 14.00 - 17.00 Uhr

Katholische Gemeinde St. Clemens Liebfrauen, Elisabeth-Breuer-Str. 46, 51065 Köln
Tel.: 0221-620 02 11 Frau Metzen / 0221-613012 Pfarrbüro

jeden 1. Montag 14.00 - 17.00 Uhr

Katholische Gemeinde St. Antonius, Rixdorferstr. 15 (Unterkirche), 51063 Köln
Tel.: 0221 / 64 44 54 - Frau Boerdgen

Seniorenclub der Kolpingfamilie, Steinkopfstr. 11-13, 51065 Köln
Tel.: 0221 / 61 23 37 - Herr Köhnen

jeden 2. Mittwoch ab 15.00 Uhr

fraglich

Seniorenclub der Kolpingfamilie Stegerwaldsiedlung, Pfarrheim St. Urban, Ulitzkastraße, 51063 Köln
Tel.: 0221 / 81 11 59 - Frau Hanisch

jeden Montag ab 20.00 Uhr

Ökumenischer Altenclub St. Urban, Pfarrheim St. Urban, Ulitzkastraße, 51063 Köln
Tel.: 0221- 81 38 76 Frau Fromm / 0221-883726 Frau Hupperichs /
0221-81 21 12 Frau Michna / 0221-81 01 95 Frau Oehler

jeden Montag 14.00 - 16.30 Uhr

Stadtteilbibliothek Köln-Mülheim

Bezirksrathaus, Wiener Platz 2a,
51065 Köln
Telefon: 0221 - 221-99449
Telefax: 0221 - 221-99447
http://www.stbib-koeln.de


Öffnungszeiten:
Montag 12.00 - 18.00 Uhr,
Dienstag 12.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 10.00 - 18.00 Uhr, Freitag 10.00 - 16.30 Uhr
Bahn/Bus:
Linie 4, 13, 17, 18, 19 und Bus 151, 152, 153, 159; Haltestelle: Wiener Platz
Die Stadtteilbibliothek in Köln-Mülheim bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot von ca. 40.000 Medien:

Zur Anmeldung genügt ein gültiger Personalausweis, bzw. bei ausländischen Bürgern der Reisepass und eine Meldebescheinigung. Minderjährige benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten oder eines Bürgen. Für einen Jahresbeitrag von € 21.- (Ermäßigung auf € 16.- für Schüler, Azubis und Studenten sowie Inhaber des Mobilitäts-Passes) können Sie für 4 Wochen kostenlos Bücher aus allen Gebieten ausleihen: Romane, Sachliteratur für Freizeit und Hobby, Beruf und Weiterbildung.
Angemeldeten Benutzern steht das gesamte Kölner Stadtbibliothekssystem mit einem Medienangebot von über 1 Million Titeln zur Verfügung.
Daneben bietet Ihnen unsere "Interkulturelle Bibliothek" Sprachkurse, Wörterbücher und Lehrbücher sowohl zum Erlernen einer Fremdsprache als auch der deutschen Sprache.
Kostenlos für jeweils 2 Wochen können Zeitschriften ausgeliehen werden (z.B. Stern, Focus, Spiegel, aber auch etliche Frauenzeitschriften, Testzeitschriften und Fachzeitschriften aus allen möglichen Interessengebieten) sowie Hörkassetten.
Gebührenpflichtig (€ 1,50 pro Medium, 2 Wochen Leihfrist) sind Musik-CDs, Spielfilme und CD-Roms. Ebenso stellen wir Ihnen für die gleiche Gebühr Hörbücher auf CD sowie die aktuellsten Bestseller zur Verfügung. Spielfilme auf DVD runden unser Medienangebot ab (Ausleihgebühr von € 1,50 pro Woche).
Neben dem Medienangebot stehen Ihnen in der Bibliothek 2 Internet-PC's zur kostenlosen Benutzung zur Verfügung, für Kinder ein Spiele-PC.
In regelmäßigen Abständen sehen Sie in unseren Räumen Ausstellungen von ortsansässigen Künstlern, es finden Lesungen und Kindertheateraufführungen statt.
Jeden Donnerstag gibt es eine Vorlesestunde für Kinder (15.00 - 16.00 Uhr).
Montags und donnerstags steht von 13.00 - 15.00 Uhr eine Hausaufgabenbetreuung in unseren Räumen zur Verfügung.

Sport

Sportlich aktive Seniorinnen und Senioren wandern gern, schwimmen, machen Gymnastik, fahren Rad, tanzen oder laufen/joggen/walken.
Diese Sportarten sind besonders empfeh-lenswert und können von jedermann ohne großen Aufwand betrieben werden.
Auch im Alter vollbringen manche Menschen noch sportliche Höchstleis-tungen und beweisen damit, dass Senioren mitnichten zum "alten Eisen" gehören. Denn nur "Wer rastet, der rostet!" sagt der Volksmund.
Doch es kommt nicht auf Höchstleistungen und Rekorde an, sondern auf den Spaß an der Bewegung. Und darauf, dass Sie "am Ball bleiben".
Prävention für Ihre Gesundheit!


Die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich finanziell an Präventionskursen:


Die gesetzlichen Krankenkassen fördern verschiedene Präventionsprogramme.
Wer sich also frühzeitig bemüht, die eigene Gesundheit zu stärken und somit Leiden vorbeugt, wird belohnt. Wer seinen Körper, Rücken oder sein Herz- Kreislaufsystem stärken möchte, kann an zertifizierten Kursen teilnehmen und bekommt von seiner Krankenkasse Kursgebühren bis zu 80% zurückerstattet.

Eine Erstattung kann allerdings nur dann erfolgen, wenn der Versicherte an mindestens 80 % des Kurses teilnimmt.
Präventionskurse werden von Sportvereinen und privaten Anbietern angeboten, wie z.B.:

In der Abteilung "Rehabilitation" des Mülheimer Turnvereins werden auch Bewegungsangebote über eine ärztliche Verordnung von den Krankenkassen bezuschusst.
Weitere Informationen erhalten Sie auch in den Geschäftsstellen der: AOK, DAK, BEK, IKK, BKK, GBK, GEK, KKH, TK, Bundesknappschaft.

MTV - Mülheimer Turnverein Köln 1850

Herler Ring 176, 51067 Köln-Mülheim
Tel.: 0221 - 969703 - Fax: 0221 - 9697055
E-Mail:[email protected]
Homepage: www.mtvkoeln.de


Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 Uhr - 16:00 Uhr
sowie Do zusätzlich bis 19:00 Uhr

Breitensport:
Holger Dahlke
Tel.: 0221 / 969 70 44


Reha- und Behindertensport:
Bernhard Kling
Tel.: 0221 / 969 70 46

Kurse:
Sandra Hecker - Tel.: 0221 / 969 70 43

Angebote: Uhrzeit und Ort auf Anfrage!
Grundsätzlich bietet der MTV weitere geeignete Angebote für Senioren in angrenzenden Stadtteilen an.
Der MTV verfügt über: Freiplatz-Tennis-Anlage und Sportplatz mit 400 m-Bahn.

TUS Stegerwald 1967 e.V.

Geschäftsstellenadresse:
Steffen Lang

Deutz-Mülheimer-Str.176, 51063 Köln-Mülheim
Tel.: 0221 / 9855779
E-Mail: [email protected]
Homepage:www.tus-stegerwald.de


1. Vorsitzende / Übungsleiterin SdÄ: Gabriele Schanz
Ringstr. 14, 56307 Dürrholz
Tel.: tagsüber: 02175/890 712 - abends: 02684 / 959 975

2. Vorsitzende: Gerturd Hemmerich
Grünstr. 71, 51063 Köln

Geschäftsführerin: Petra Ueberberg
Ferdinandstr. 1, 51063 Köln

Kassenwartin: Christine Bach,
Legienstr. 14, 51063 Köln


Sportstätten:

Ansprechpartnerin für Angebote für Seniorinnen und Senioren:
Gabriele Schanz (Übungsleiterin)

Tel.: 02175 / 890 712

Angebote:

Interessierte sind herzlich willkommen zur Schnupperstunde!

Physio-Zentrum Wiener Platz K.H.E GmbH

fraglich

Das Zentrum für Ihre Gesundheit und Prävention
Wiener Platz 5, 51065 Köln-Mülheim
Tel.: 0221 / 922 43 10 - Fax: 0221 / 922 43 11

Ansprechpartner: Frank Lübben - Dipl. Sportlehrer

Ob orthopädische Rückenschule, Nordic Walking, Wirbelsäulengymnastik, medizinisches Koordinations- und Kraftausdauertraining auch ein allgemeines Herzkreislauftraining werden hier angeboten.
Das Zentrum für Gesundheit und Prävention ist ein seit langem in Köln Mülheim ansässiges Unternehmen mit Angeboten im Bereich Prävention und Heilmittelversorgung (Krankengymnastik, Massage).

Bürgeramt Köln-Mülheim

Sportverwaltung
Bezirksrathaus Mülheim
Wiener Platz 2 a, 51065 Köln
Ansprechpartner: Heinz Joachim Kahle, Zimmer 613
Tel. 0221-22199318 - Fax 0221-22199412
E-mail :[email protected]
Interne: www.stadt-koeln.de
Sprechzeiten: Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

KVB Stadtbahn-Linien 4, 13, 17, 18, 19
Bus-Linien 151, 152, 153, 159
Haltestelle: Mülheim Wiener Platz



Angebote:

Gemeinsame Aktivitäten

Weihnachtsfeier 2011

Weihnachtsfeier 2010

Weihnachtsfeier 2009

Weihnachtsfeier 2008

Berlinreise 2008

Weihnachtsfeier 2007

Netzwerkparty 2007

Landtagsfahrt 2007